DatumEreignis
09. Januar 1959Gründung Sportverein Lachen
1959/1960Spielbetrieb mit einer Senioren- u. Jgd. Mannschaft
12/1960Wahl von Moritz Enzensberger zum 1. Vorsitzenden
1963Aufstieg in die B-Klasse MM
1968Abstieg in die C-Klasse MM
08/1973-Wahl von Peter Hofmair zum 1. Vorsitzenden.
-Reserve-Meister C-Klasse MM
1974Aufstieg in die B-Klasse MM
1975Gründung der Skiabteilung
1976-Gründung der Wanderabteilung
-Eintrag ins Vereinsregister/Amtsgericht MM
-Abstieg in die C-Klasse MM
1977Gründung der Theaterabteilung
1978-Aufstieg in die B-Klasse MM
-Reserve-Meister C-Klasse MM
1981/1982Erweiterung Sportgelände – Bau 2. Sportplatz
01/1982Wahl von Josef Bickel zum 1. Vorsitzenden
1982-Gründung der Damengymnastik
-Bau der Dusch- und Umkleideräume
-Reserve-Meister B-Klasse MM
1983Einweihung 2. Sportplatz und Dusch-/Umkleideräume
01/19862. Vorsitzender Erich Bauer führt kommisarisch
01/1987Wahl von Erich Bauer zum 1. Vorsitzenden
1988Abstieg in die C-Klasse MM
1989-Aufstieg in die B-Klasse MM
-Reserve-Meister C-Klasse MM
-Austritt der Theaterabteilung
1990/1991Bau der neuen Flutlichtanlage
1991/1992Bau des Ballfangnetzes
1994-Bau der Zuschauertribüne
-Auftieg in die A-Klasse Mitte
1997Reserve-Meister A-Klasse Mitte
2000Wahl von Hans Wiedenmayer zum 1. Vorsitzenden
2001Abstieg in die Kreisliga Mitte
2002-Einzäunung Trainingsplatz Westseite
-Bau Verkaufshütte und überdachte Ersatzbänke
-Neugründung Skiabteilung
-Aufstieg in die Bezirksliga Süd
2003Abstieg in die Kreisliga Mitte
2004Abstieg in die Kreisklasse Memmingen
2008Abstieg in die A-Klasse Memmingen
2013Abstieg in die B-Klasse Memmingen
2014-Renovierung Umkleidekabinen
-Aufstieg in die A-Klasse Memmingen
2016Auszeichung „Silberne Raute“ des BFV
2017Aufstieg in die Kreisklasse Allgäu
2019Gründung der Ultimate Frisbee Abteilung
2020Erneuerung der Hauptplatz Rasenfläche
03.2021Baubeginn Turnhalle in Lachen