Nachdem das Bauunternehmen Filgis die letzten Arbeiten an der Turnhalle in Lachen vollendet hatte, konnte anschließend die Halle durch die Zimmerei Dirr aus Haldenwang aufgerichtet werden. Mit großen Bemühungen konnten die Zimmerer/-innen eine termingerechte Fertigstellung des Rohbaus erfüllen, damit am 27.08.2021 das Richtfest stattfinden konnte.

Zum Richtfest spielte die Musikkapelle Lachen einige Märsche.
Zimmerer Simon Dirr berichtete von den Anstrengungen der letzten Tage und Wochen.
Anschließend wurde der Richtbaum aufgestellt, sowie ein zünftiger Richtspruch von Simon und seinen Kollegen vorgetragen.
Bürgermeister Josef Diebolder und Vorstand Hannes Wiedenmayer berichteten von den bisherigen Ereignissen rund um den Bau der Turnhalle.
Nach dem offiziellen Teil des Richtfest konnte der Rohbau angeschaut und darauf angestoßen werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.